Familienurlaub für wenig Geld – Ägypten als Reiseziel

Das Land der Pharaonen und Pyramiden blickt auf eine jahrtausendlange Kultur mit zahlreichen Monumenten und Schätzen zurück. Hinzu kommen kilometerlange Strände mit türkisblauem Wasser sowie traumhaftes Wetter. Ägypten hat viele Facetten, die einen Familienurlaub zu einem unvergesslichen Badeerlebnis und zu einer kulturellen Entdeckungsreise machen.

Eine Hochkultur aus der Antike

Die Pyramiden von Gizeh sind mit einer Höhe von bis zu 139 Metern eines der ältesten und bekanntesten Bauwerke der Menschheit. Heute sind sie ein Weltkulturerbe der UNESCO und sind das einzige noch erhaltene Weltwunder der Antike. Eine weitreichende Berühmtheit erlangte auch das Tal der Könige. Hier wurden mittlerweile 64 Gräber der bedeutendsten Herrscher der Pharaonenzeit gefunden. Wenige Kilometer südlich davon befindet sich anschließend das Tal der Königinnen. Einen hohen Stellenwert unter den Sehenswürdigkeiten Ägyptens hat schließlich auch der Tempel von Luxor. Die Tempelanlage, die vor drei Jahrtausenden errichtet wurde, ist dem Gott Amun, seinem Sohn Chons und seiner Gemahlin Mut geweiht. Im Jahr 1979 wurde sie von der der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Freizeit und Erholung

Das Unterhaltungsangebot reicht an den Stränden Ägyptens von einem Schnorchelausflug an den Korallenriffen bis zu einer Bootsfahrt entlang der Küste. Begleitet wird dies durch zahlreiche Sportarten, wie Surfing, Beachvolleyball oder Tauchen. Clubanlagen bieten des Weiteren die Möglichkeit, an einer Wüstensafari teilzunehmen. Hierbei werden die Tiere und Pflanzen Afrikas in der freien Wildbahn erkundet und auf Wunsch auch fotografiert. Ein Highlight für Kinder und Jugendliche ist schließlich der Cleopark in der Nähe der Touristenhochburg Scharm El-Scheich. In dem Wasserpark können die Gäste nachgebaute Pyramiden hinabrutschen oder in Wellenbädern planschen.

Für Groß und Klein

Familienfreundliche Hotels, ein umfangreiches Unterhaltungsangebot und ein kultureller Reichtum sind die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub in Ägypten. Hinzu kommt, dass Unterkünfte in Hotels und zahlreiche Touristenattraktionen zu niedrigen Preisen angeboten werden. Begleitet wird dies durch eine freundliche Bevölkerung und ein meist sehr zuvorkommendes Personal.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.